Verrücktes Buch!

Guten Abend Bücherfreunde!

Ich habe das Buch “Der lange Weg der Sternenspürer” von Ute Mrozinksi gelesen und rezensiert. Ich war erst sehr misstrauisch dem Buch gegenüber, da es von einer sehr unbekannten Autorin geschrieben wurde. Ich muss aber sagen, dass ich während dem Lesen sehr viel Spaß hatte. Eine verrückte Geschichte! Wenn man den Kurzroman beschreiben müsste, dann würde ich sagen, es ist eine Mischung aus Raumschiff Enterprise, Twilight und Doktor Strange… und das auf 240 Seite gepresst! Ich kann das Buch jedem empfehlen

Mein neues Buch ist “Invasion: Der Gampler I” von Susanne Gavenis. Bin gespannt wie es wird. Mir wurde das Buch von mehreren empfohlen!

Gruß
euer Jonas!


Aktueller Lesestoff: Madrak

Guten Abend,

Jonas hat vor kurzem bei einer Verlosung für eine Leserunde bei Loverly Books mitgemacht und der “Madrak” von Dominique Stalder erhalten. Da er aber derzeit mit einem anderen Projekt beschäftigt ist, habe ich beschlossen, das Buch zu lesen.

Der Wanderer Haric hat bereits eine lange Reise mit vielen Gefahren hinter sich, geplagt von Schmerz und Hass. Um Myrael aus der Unterwelt zu befreien, ist er zu Allem bereit. Der Wanderer, der sich in Madrak umbenennt, zieht weiter im Kampf gegen die sieben Fürsten und ihre Dämonen.

Ich habe die beiden Vorbände bisher noch nicht gelesen, aber aktuell habe ich von dem Buch dennoch keinen schlechten Eindruck. Ich werde auf jeden Fall zeitnah eine Rezension über der “Madrak” verfassen.

Carl

 


Die Gelehrten der Scheibenwelt – Terry Pratchett Rezension fertig!

Guten Abend Leseratten!

Soeben habe ich die Rezension zu “Die Gelehrten der Scheibenwelt” von Terry Pratchett fertig gestellt. Hatte dieses Buch schon vor ein paar Monaten gelesen und fand dieses Buch einer Rezension würdig. Es handelt sich bei diesem Buch um den ersten Teil einer vierteiligen Reihe namens “Die Wissenschaft der Scheibenwelt”. Dies ist jedoch kein normaler Scheibenwelt-Roman wie Terry’s anderen Werke! In diesem Buch wird eine Geschichte nur beiläufig als Nebenhandlung besprochen. Deutlich im Vordergrund des Buches steht die Erschaffung der Rundwelt und wie sie sich entwickelt hatte. Es ist also mehr ein wissenschaftliches Buch das mit viel Witz versucht einen zum Nachdenken zu bringen. Wer also einen handlungsorientierten Roman sucht ist hier falsch. Dennoch kann ich dieses Buch jedem empfehlen der Fan der Scheibenwelt-Romane ist!

Hier geht es zur ausführlichen Rezension

Euer Carl!


Buchverlosung gewonnen!

Guten Abend Bücherfreunde!

Gestern Abend habe ich “Der lange Weg der Sternenspürer” von Ute Mrozinski bei einer Buchverlosung auf Lovelybooks.de gewonnen! Dies ist das erste Buch einer Trilogie namens “Der ewige Treck”.

Ich hatte mich auf dieses Buch beworben, da die Thematik sehr spannend klingt. In diesem Buch geht es um eine Gruppe Forscher die herausfindet, dass die Sonne ihres Eisplaneten in astronomisch kurzer Zeit explodieren wird. Das Konfliktpotential liegt hierbei bei der religiösen Bevölkerung. Diese verehren ihren Zentralstern als Gott und sehen somit eine Flucht von dem Planeten als “Gottesverrat” an.

Als Physiker und Science-Fiction Freund ist dieses Buch bei guter Umsetzung ein Jackpot. Laut Buchbeschreibung klingt es schon fast wie ein gesellschaftskritischer SyFy-Thriller. Ich bin mal gespannt. Ich unterbreche deswegen mein aktuelles Buch “Das Jesus Experiment” und lese ersteinmal “Der ewige Treck”. Sobald ich es gelesen habe, bekommt ihr eine Rezension hier auf unserem Blog =)

Euer Jonas


Vorstellungsrunde!

Blogger: Buchsofa – 19. Januar 2018

 

 Eine kleine Vorstellungsrunde!

 

Anna S.

Hallo zusammen 🙂

Mein Name ist Anna, ich bin 23 Jahre jung und komme, wie auch meine beiden Buchsofa-Kollegen, aus Bayern. Aktuell bin ich bei einem Textilversender tätig und studiere nebenberuflich Wirtschaftswissenschaften.
In meiner Freizeit nehme ich mir gerne Zeit, mir in Sachbüchern Wissen anzueignen, oder in Liebesromanen in realitätsnahe Geschichten einzutauchen. Lieblingsautoren kann ich aktuell keine nennen, da ich oftmals zu Büchern greife, deren Titel mich gerade anspricht oder, die gerade in den Bestsellerlisten vertreten sind.
Ich hoffe, meine Rezensionen helfen dem ein oder anderen Besucher dieser Seite weiter. 🙂

 

Mein aktueller Lesestoff: “ErfolgReich werden” von Christopher M. Klein und Jens M. Helbig:

 

Jonas K.

Hallo Bücherwürmer!

Ich bin Jonas, 25 Jahre alt und komme aus dem schönen Bayern. Aktuell studiere ich Physik auf Bachelor.
Am liebsten lese ich spannende Thriller-Geschichten, aber auch gut geschriebene Krimis und Horror-Geschichten kommen regelmäßig in meine Finger. Meine Lieblingsautoren sind Thomas Harris, Sebastian Fitzek und Dan Brown. Diese überzeugen mich nicht nur im Schreibstil, sondern vor allem mit den Storys, die sie entwickeln.

 

Ich wünsche euch noch viel Spaß auf unserem Blog! =)

 

Mein aktueller Lesestoff: „Das Jesus Experiment“ von Bernd Roßbach:

 

Carl A.

Hallo!

Ich heiße Carl, bin 21 Jahre alt und auch Ich komme aus Bayern. Ich lese überwiegend High-Fantasy, Sci-Fi und Mystery-Romane, greife aber auch ab und an mal zu einem Sachbuch oder einem Marvel-Comic. Zu meinem Lieblingsautoren zählen Brandon Sanderson, Andreas Eschbach, Adam Fawer und ein paar weitere.

Viel Spaß beim Lesen.

 

Mein aktueller Lesestoff: *The Circle* von Dave Eggers:


Buchsofa geht online!

Blogger: Buchsofa – 17. Januar 2018

 

Hallo Bücherfreunde!

 

Wir sind ab heute in der Welt der Buchblogger angekommen! =)

Unser Ziel ist es, eine Plattform aus ausgewählten Bloggern zu erstellen die gemeinsam für euch Rezensionen erstellen. Dabei wollen wir von Sachbücher bis Fanatsybücher alle Genres abdecken. Dieser Blog soll jedoch interaktiver als andere Buchseiten oder Buchblogs sein. So haben wir ein Forum eröffnet, in dene wir mit euch über neue Bücher, Autoren aber zB. auch über Fanarts diskutieren wollen.

Soweit zu dem grundlegenden Hintergrund dieser Seite, Nun müssen wir uns aber noch vorstellen. Aktuell besteht unsere Vereinigung aus Bloggern aus 3 Mitglieder uns besitzen folgenden Schwerpunkt:

Anna S.: Liebes- und Frauenromane, Sachbücher und Geschenkbücher

Jonas K.: Krimi, Thriller, Horror und Hörbücher

Carl A.: High-Fanatsy, Fanatsy, Mystery

 

Aktuell gibt es nur wenige Rezensionen auf diesem Blog, jedoch versuchen wir einen 2-Tages-Plan einzuhalten. Alle 2 Tage wollen wir eine neue Rezension online stellen. Darüber hinaus informieren wir euch laufend über News aus der Bücherwelt und lassen euch an unseren Lesefortschritten teil haben!

Ihr seid in unserem Forum herzlich willkommen und könnt euch mit uns dort austauschen und diskutieren!

 

Gruß eure

Buchsofas =)