Archiv für den Tag: Januar 26, 2018


Verrücktes Buch!

Guten Abend Bücherfreunde!

Ich habe das Buch “Der lange Weg der Sternenspürer” von Ute Mrozinksi gelesen und rezensiert. Ich war erst sehr misstrauisch dem Buch gegenüber, da es von einer sehr unbekannten Autorin geschrieben wurde. Ich muss aber sagen, dass ich während dem Lesen sehr viel Spaß hatte. Eine verrückte Geschichte! Wenn man den Kurzroman beschreiben müsste, dann würde ich sagen, es ist eine Mischung aus Raumschiff Enterprise, Twilight und Doktor Strange… und das auf 240 Seite gepresst! Ich kann das Buch jedem empfehlen

Mein neues Buch ist “Invasion: Der Gampler I” von Susanne Gavenis. Bin gespannt wie es wird. Mir wurde das Buch von mehreren empfohlen!

Gruß
euer Jonas!


Aktueller Lesestoff: Madrak

Guten Abend,

Jonas hat vor kurzem bei einer Verlosung für eine Leserunde bei Loverly Books mitgemacht und der “Madrak” von Dominique Stalder erhalten. Da er aber derzeit mit einem anderen Projekt beschäftigt ist, habe ich beschlossen, das Buch zu lesen.

Der Wanderer Haric hat bereits eine lange Reise mit vielen Gefahren hinter sich, geplagt von Schmerz und Hass. Um Myrael aus der Unterwelt zu befreien, ist er zu Allem bereit. Der Wanderer, der sich in Madrak umbenennt, zieht weiter im Kampf gegen die sieben Fürsten und ihre Dämonen.

Ich habe die beiden Vorbände bisher noch nicht gelesen, aber aktuell habe ich von dem Buch dennoch keinen schlechten Eindruck. Ich werde auf jeden Fall zeitnah eine Rezension über der “Madrak” verfassen.

Carl